fahrPlanB-Banner

 

 

Verein zur Förderung von Strafgefangenen und Haftentlassenen:

Nicht abreißen lassen - für neue Wege stärken!

- setzt sich für die Rechte der Gefangenen ein

- hält Kontakte zu SozialarbeiterInnen, PsychologInnen und anderen MitarbeiterInnen der Justizvollzugsanstalt (JVA)

- führt neue ehrenamtliche MitarbeiterInnen in ihre Tätigkeit ein

- begleitet ehrenamtliche MitarbeiterInnen in Einzelfallhilfe und Gruppenarbeit

- führt Fortbildungsveranstaltungen/Fachtagungen durch, veranstaltet Mitgliederversammlungen mit themat. Beiträgen

- lädt zu Gesprächsrunden ein, hat einen justizpolitischen Arbeitskreis, ist nicht religiös gebunden

- fördert die Rechte ehrenamtlicher MitarbeiterInnen (Versicherung, Aufwandsentschädigung, Steuernachlass, Rente)

- plant Supervision - besteht rein aus ehrenamtlichen MitarbeiterInnen

[Info-Center]

[Der Verein]

[Kontakt]

Termine Praxisbesprechungen  [weiter]

Aktuelles im Info-Center!:     

Tagungen [weiter]

Termine Angehörigen-Besuchsfahrt nach Regis-B.[weiter]

Mitgliederversammlungen

Ratgeber “Haftnotizen” erschienen [weiter]

Presseerklärungen [weiter]

2013

neue Ehrenamtliche MitarbeiterInnen im Strafvollzug erhalten unseren LEEAS [Leitfaden Ehrenamt] ab Okt. 08

Frauenkirche Rand2