Verein zur Förderung von Strafgefangenen und Haftentlassenen

Meißener Tagung

Hier finden Sie Unterlagen der letzten Meißener Tagungen zum Download.

2020

Das Thema der Meißener Tagung 2020 lautete: "Auf dem Weg zu freien Formen des Justizvollzugs - Resozialisierung mit Haftvermeidung realisieren"

Bericht der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung über die 20. Meißener Tagung des HAMMER WEG e. V.

Bericht des HAMMER WEG e. V. über die 20. Meißener Tagung

Vortrag (Prof. Dr. Johannes Boettner) - Öffentlichkeitsarbeit: Umgang mit Schwierigkeiten und Widerständen bei der Realisierung von als problematisch angesehenen sozialen Projekten in der Region

Vortrag (Rudi Rohleder, Dr. Manfred Sommer) - Sozialverein Die Brücke e. V. Aschaffenburg

Vortrag (Andreas Hiller) - Sozialer Dienst der Justiz am Landgericht Dresden

Vortrag (Sandra Bochmann) - Jugendhilfe im Strafverfahren - Jugendgerichtshilfe Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

 

2019

Das Thema der Meißener Tagung 2019 lautete: "VERNETZT Alternativen zum Gefängnis schaffen - Justizvollzug unter Haftvermeidung und in freien Formen realisieren"

Vortrag (Rudi Rohleder, Dr. Manfred Sommer) - Sozialverein Die Brücke e. V. Aschaffenburg

Vortrag (Alexander Bähr) - Reducing Prison Population

Vortrag (Jo Tein, MJEVG Schleswig-Holstein): Haftvermeidung und Haftverkürzung in Schleswig-Holstein. Eckpunkte für ein Landesresozialisierungs- und Opferschutzgesetz (ResOG SH)

Vortrag (Michael Bartsch) - Seehaus Leipzig

Vortrag (VSR Dresden) - Projekt HEIMSPIEL

 

2018

Das Thema der Meißener Tagung 2018 lautete: "So normal wie möglich?! Angleichung des Strafvollzugs an die Lebensverhältnisse in Freiheit - (wie) geht das?"

Vortrag (Prof. Dr. S. Schneider): Den allgemeinen Lebensverhältnissen angepasster Justizvollzug – Perspektiven Sozialer Arbeit und ehrenamtlicher Mitarbeit

Impulsreferat AG 1 (RA Dr. S-U. Burkhardt): Arbeit, Versicherung, Rente, Gewerkschaft

Impulsreferat AG 4 (Dipl.-Psych. M. Behrens): Beziehungen und Sexualität in Haft fördern